GSA®-T

Das GSA®-T ermöglicht es, die Lasten eines Trägers ohne Querdruckprobleme in die Stützen einzuleiten. Die kurze Auflagerlänge schränkt die Verdrehung des Trägers nur minimal ein. Zudem verbessern die GS-Anker die Masshaltigkeit bei Feuchteschwankungen.

Plakat GSA®-T
Ausschreibungstext GSA®-T